Die Suche war erfolgreich: das im Main bei Sommerhausen gesunkene Auto konnte am Freitagnachmittag geborgen werden. Das Auto war am Donnerstagabend in den Fluss gefahren, der Fahrer hatte sich selbst ans Ufer retten können. Warum das Auto im Fluss gelandet war, ist unklar. Mit der Bergung des Autos kann auch die Schifffahrt wieder anlaufen. Sie hatte seit dem Unfall pausieren müssen, weil unklar war, ob das Auto möglicherweise in der Fahrrinne der Schiffe liegt.



Weitere Bilder zur Meldung:

<< Zurück zur Übersicht

Pin It on Pinterest

Share This