Marco aus Kist hat es geschafft

– Anzeige –


Vor einem Jahr hat Marco aus Kist einen Meta-Check von der Theater-Apotheke in Würzburg gewonnen und seitdem über 24 Kilo verloren. Neben seinem persönlichen Kochbuch mit Ideen für Frühstück, Mittag- und Abendessen hat er auch eigene Rezepte entwickelt. Schnell hatte er ein Gefühl dafür, was er essen sollte und was nicht. Zur Kontrolle wurde regelmäßig in der Theater-Apotheke sein Körperfett gemessen, denn genau das war es, das wegmusste. Bis jetzt hat er die Ernährung beibehalten.

Der Meta-Check

Bei dem Meta-Check von „Leichter leben in Deutschland“ handelt es sich um keine Diät, sondern um eine genetische Analyse des Stoffwechsels. Dazu wird einfach ein Abstrich von der Wangeninnenseite genommen. Nach der Auswertung wird vom Apotheker individuell berechnet, welche Mengen der Makronährstoffe (Kohlenhydrate, Eiweiß, Fett) für den jeweiligen Stoffwechseltyp ideal sind. Die Experten unterscheiden vier verschiedene Ernährungstypen.

Um die Ergebnisse auch perfekt umsetzen zu können, wird bei „Leichter leben in Deutschland“ ein persönliches Kochbuch erstellt, um mit einer ausgewogenen Ernährung und vollen Tellern abnehmen zu können.