• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Für eine sichere finanzielle Zukunft sorgen

vor 4 Jahren in Service, Anzeige
1467875402coins 948603 960 720
pixabay.com

Die Weichen für seine Zukunft sollte jeder in seiner Jugend stellen. Da ist es am einfachsten. Nicht allzu oft aber verzichten junge Leute beispielsweise auf eine vernünftige Altersvorsorge. Das ist naiv und planlos und kann im Alter zur Altersarmut führen. Früher hatte der Staat seinen Bürgern weitgehend die Verantwortung für eine soziale Absicherung. Jeder konnte sich darauf verlassen. Mittlerweile aber zieht sich der Staat aus dieser Verantwortung zurück und jeder muss Eigenverantwortung für seine finanzielle Zukunft tragen. Der Sozialstaat ist näher am Tod als am Leben.
Auf die staatlichen Renten kann man sich nicht mehr verlassen und daher ist Eigeninitiative gefragt. Um bis ins hohe Alter gesund und munter zu bleiben und auch halbwegs finanziell abgesichert zu sein können einige Chancen genutzt werden.

Ohne zusätzliche Arbeit zusätzliche Einkünfte generieren funktioniert auch mit Investitionen in Aktien und Devisenhandel. Ähnlich wie bei einem Buch, das man schreibt und ein ganzes Leben lang Tantiemen erhält, ist es auch bei den Aktien. Denn hier gibt es Dividenden. Vielleicht sind es anfangs nur ein paar Euros, aber im Laufe des Lebens kann so einiges zusammenkommen, das für eine finanzielle Unabhängigkeit in Form einer Zusatzrente reicht. Täglich werden Billionen von US-Dollars auf dem weltweiten größten Finanzmarkt Forex umgesetzt. Mittlerweile ist es auch Privatpersonen möglich, mit Forex Devisen zu handeln. Diese kostenlose Forex Anleitung kann bequem genutzt werden, um sich zu informieren, wie man in den Aktien- und Devisenhandel einsteigen kann.

Geldanlage Schmuck

Platin, Silber und vor allem Gold, die in Form von Barren und Münzen zu erhalten sind, behalten immer ihren Wert. Selbst wenn der Finanzmarkt zusammenbricht und eine Inflation droht, bleiben die Werte erhalten. Als Geldanlage sind sie dennoch riskant, weil sie keine Dividenden oder Zinsen abwerfen und Vermögen kann in diesem Fall nur vermehrt werden, wenn die Kurse der Edelmetalle in die Höhe schnellen und ein Käufer gefunden wird. Möglich ist das auf jeden Fall. Im Jahr 2013 brach der Goldkurs extrem ein und der jeweilige Wert verlor Zweidrittel. Aus diesem Grund sollte auch nur ein Teil seines Vermögens in Edelmetalle oder in Schmuck angelegt werden.

Riesterrente

Die Riesterrente lohnt sich für Anleger mit Kindern, weil sie demzufolge hohe Zulagen bekommen. Auch für all diejenigen, die hohe Steuern zahlen müssen, lohnt sich das Riestern. Aber tatsächlich am Ende eines Berufslebens in den Genuss einer zusätzlichen Altersversorgung kommen möchte, der muss genau analysieren, welches Riester-geförderte Produkt er abschließt. Häufig sind die Abschlusskosten für eine Rentenversicherung höher als man an Auszahlung erwarten kann. Es lohnt sich auf jeden Fall, sich für ein individuelles Fördermodell zu entscheiden, das zum einen Sicherheit, und zum anderen einen Geldbetrag mehr in der Kasse bedeutet – aber ohne dass man Unsummen in Beiträge investieren muss.

Gesundheit

Wer sich eine sichere Zukunft wünscht, muss neben dem Nutzen finanzieller Chancen auch auf seine Gesundheit achten. Ein Burn-Out gehört heutzutage schon fast zum Arbeitsalltag und mutiert zur Volkskrankheit. Die meisten Menschen rennen ihrer Karriere auf Kosten ihrer Gesundheut nach. Fragt man die ältere Generation, dann hört man immer wieder, dass Gesundheit aber das höchste Gut des Menschen ist. Und die will gepflegt werden. Karrierezwang und Gesellschaftsdruck sind Ursachen für ein Burn-Out. Und auch wer von sich zu viel abverlangt, droht das „Ausbrennen“. Einfach mal auf die eine oder andere Überstunde verzichten und auf seinen Körper hören – das reicht manchmal schon aus, um in der Balance zu bleiben. Je älter man wird, umso gravierender sind die Auswirkungen eines Burn-Outs.