• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Kandidatinnen für 65. Weinkönigin stehen fest

22.05.2022, 20:30 Uhr in Stadtgespräch
Wahl Weinkoenigin 2022

Überraschende Wende bei der Wahl zur Fränkischen Weinkönigin – der fränkische Weinbauverband sucht jetzt doch nach einer neuen Weinkönigin. Die Kandidatinnen für die diesjährige Wahl zur Weinkönigin stehen fest.

Winzerin Linda Keller (23) aus Ramsthal, Erzieherin und Weinprinzessin Emmi Wendemuth (21) aus Albertshofen und Winzerin Eva Brockmann (23) aus Großwallstadt kämpfen um den Titel "Fränkische Weinkönigin 2022".

Eine von ihnen wird am 27. Mai im Vogel Convention Center Würzburg zur 65. Weinkönigin gewählt und folgt damit auf Carolin Meyer, die seit drei Jahren im Amt ist. Wegen Corona fanden in den Jahren 2020 und 2021 keine Wahlen statt – deswegen trägt Carolin Meyer seit bereits drei Jahren die Krone.

Das Amt der Fränkischen Weinkönigin ist mit normalerweise über 400 Terminen ein Vollzeitamt.

Anfang Februar hatte der Verband zuerst mitgeteilt, dass es keine Bewerberinnen gebe und die Wahl deswegen abgesagt werden müsse. Das habe sich jedoch kurze Zeit später geändert, sodass die Wahl doch stattfinden kann.

Linda Keller aus Ramsthal

  1. Linda stellt sich vor:
  2. Bist du aufgeregt?
  3. Wie bereitest du dich vor?
  4. Vor welchen Fragen hast du am meisten Respekt?
  5. `Worauf freust du dich?
Weinkoenigin linda keller
Linda Keller aus Ramsthal

Emmi Wendemuth aus Albertshofen

Emmi stellt sich vor:
Weinkoenigin emmi wendemuth
Emmi Wendemuth aus Albertshofen

Eva Brockmann aus Großwallstadt

  1. Eva stellt sich vor:
  2. Bist du aufgeregt?
  3. Wie bereitest du dich vor?
  4. Vor welchen Fragen hast du am meisten Respekt?
  5. Worauf freust du dich?
Weinkoenigin eva brockmann
Eva Brockmann aus Großwallstadt