• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

A3 / Würzburg: LKW geht in Flammen auf - ein Toter

vor 4 Monaten in Lokales
1607785169lkw brand feuerwerk 2
Foto: Jonas aus Waldbrunn

Tödlicher Unfall auf der A3: Ein mit Bauschaum beladener Lkw ist am Samstagnachmittag auf der A3 zwischen Helmstadt und Dreieck Würzburg-West in Flammen aufgegangen. Offenbar waren drei Fahrzeuge an dem Unfall beteiligt. Die Flammen griffen auf ein stark beschädigtes Auto über. Der Fahrer des Autos verstarb noch an der Unfallstelle, mehrere Personen wurden verletzt. Der Fahrer des LKWs wurde schwer verletzt mit dem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.Der Unfallhergang ist derzeit noch unklar. Da Teile der brennenden Lkw-Ladung explodierten und auf die Gegenfahrbahn flogen war die A3 auch in der Gegenrichtung komplett gesperrt. Die Sperrung in Fahrtrichtung Würzburg dauerte schließlich mehr als 24 Stunden an.