• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Fußball: Kickers wollen weiter aus dem Keller klettern

vor 3 Monaten in Sport
Die Würzburger Kickers jubeln nach einem Heimsieg in der Saison 2021/2021 in der flyeralarm Arena am Dallenberg
Die Rothosen wollen auch gegen Braunschweig jubeln; Foto: Funkhaus Würzburg

Weiteres Abstiegsendspiel für die Würzburger Kickers: Am Freitagabend empfangen sie unter Flutlicht den Mitaufsteiger Eintracht Braunschweig. Die Rothosen haben nach zuletzt vier Punkten aus zwei Spielen neue Hoffnung im Abstiegskampf geschöpft. Vor allem die Winterneuzugänge haben für die neue Euphorie gesorgt, allen voran Stürmer Marvin Pieringer, der bereits drei Tore in zwei Einsätzen erzielen konnte.Gegner Eintracht Braunschweig stieg im Juli gemeinsam mit den Kickers in die 2. Bundesliga auf. Die Niedersachsen stehen aktuell auf dem Abstiegs-Relegationsplatz und konnten die letzten fünf Partien nicht gewinnen.Ein Wiedersehen wird es mit dem letztjährigen Topscorer der Rothosen, Fabio Kaufmann, geben. Er wechselte zu Beginn der Saison zum Bundesliga-Gründungsmitglied.Spielbeginn in der Flyeralarm Arena ist am Freitagabend um 18:30 Uhr.