• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Gemünden: Brennender Adventskranz - Rauchmelder verhindert Brand

vor 4 Monaten in Lokales
1608643387advent 80125 1920
Foto: Pixabay.com

Eine der häufigsten Brandursachen in der Weihnachtszeit: Kerzen an Adventskränzen. In Gemünden kam es am Montagnachmittag deshalb zu einem Feuerwehreinsatz. Verletzt wurde niemand. Eine 60-Jährige hatte alle vier Kerzen angezündet und dann überraschend die Wohnung verlassen müssen. Eine gute Stunde später wurde sie von einer Nachbarin alarmiert, da ihr Rauchmelder angeschlagen hatte. Zu Hause war die Tischplatte bereits angekokelt. Bevor ein richtiges Feuer ausbrechen konnte, warf die Frau eine Löschdecke darüber. Die alarmierte Feuerwehr musste nicht mehr eingreifen. Der Sachschaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt.