• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Giebelstadt: Streit an Tankstelle eskaliert

vor 3 Monaten in Lokales
161148779826 08 20 polizeiauto links halbtotale
Foto: Funkhaus Würzburg

An einer Tankstelle in Giebelstadt ist am Samstagnachmittag ein Streit zwischen zwei Männern eskaliert. Dabei wurde ein 63-Jähriger leicht verletzt. Der Mann hatte versucht rückwärts auszuparken. Weil hinter seinem Auto ein weiterer Wagen stand, machte der 63-Jährige durch Hupen auf sich aufmerksam. Offenbar missfiel die Aktion einem Mitfahrer des angehupten Autos: Der Mann zeigte dem 63-Jährigen den Mittelfinger und trat gegen die Fahrerseite seines Autos. Als der 63-Jährige aussteigen wollte, klemmte der Mann das Bein des 63-Jährigen in der Tür ein. Erst als der Täter von einer weiteren Person weggezogen wurde, beruhigte sich die Lage. Es entstand Sachschaden von rund 5.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen eingeleitet.Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können werden gebeten sich telefonisch mit der Polizeiinspektion Ochsenfurt unter der Rufnummer 09331/8741-130 in Verbindung zu setzen.