• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Lkr. Main-Spessart: Mitarbeiter werden GPS überwacht

vor 8 Tagen in Lokales
Das Landratsamt Main-Spessart in Karlstadt
Foto: Funkhaus Würzburg

Mitarbeiter des Landratsamts Main-Spessart in Karlstadt werden per GPS in der Arbeitszeit überwacht. Das hat eine Sprecherin der Behörde jetzt gegenüber der Mainpost bestätigt. Über entsprechende Vorwürfe hatte die Zeitung vor kurzem berichtet, zunächst hatte es vom Landratsamt dazu keine Stellungnahme gegeben.

Demnach müssten einige wenige Mitarbeiter der Bauaufsichtsbehörde im Außendienst Ortungsgeräte bei sich führen. Als Grund nennt das Landratsamt demnach „massive Unregelmäßigkeiten“ in der Vergangenheit und arbeitsrechtliche Verstöße, denen man vorbeugen wolle. Die Maßnahme sei auf wenige Wochen befristet.

Angestellte sprechen laut den Berichten von einem Rechtfertigungs-Druck und denken über eine Beschwerde beim bayerischen Datenschutzbeauftragten nach.