• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Kitzingen: Autofahrer will Reh ausweichen und überschlägt sich

21.02.2022, 16:00 Uhr in Lokales
Reh im gras

Um einem Reh auszuweichen, hat ein Autofahrer am Sonntagabend bei Kitzingen sein Lenkrad rumgerissen. Dadurch verlor er allerdings die Kontrolle über seinen Wagen.

Der überschlug sich. Das Reh sprang kurz vor Hohenfeld auf die Straße, der Fahrer wollte ausweichen und landete dadurch im Straßengraben. Der Fahrer verletzte sich leicht, seine beiden Mitfahrer blieben unverletzt.

Um Wildunfälle wie diesen zu vermeiden, empfiehlt der ADAC: vorausschauend fahren, besonders an Wäldern und Feldern ist mit Wildwechsel zu rechnen.

Wichtig: springt ein Reh oder Wildschwein vor dem Auto auf die Straße, sollte man nicht versuchen auszuweichen. Stattdessen empfiehlt der ADAC stark abbremsen und die Spur halten. Dabei ist das Unfall- und Verletzungsrisiko für den Autofahrer am geringsten.