• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Lohr: Mann aus gelockertem Maßregelvollzug geflüchtet

09.11.2021, 17:53 Uhr in Lokales
Der vermisste Pascal Staudt
Foto: Polizei

Die Polizei in Lohr bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem 29-Jährigen, der aus dem Maßregelvollzug geflüchtet ist. Pascal Staudt war vor allem wegen Betäubungsmitteldelikten rechtskräftig verurteilt. Er war zuletzt im gelockerten Maßregelvollzug und durfte daher außerhalb des Bezirkskrankenhauses wohnen. Dort wurde er seit dem 20. Oktober nicht mehr gesehen, die Polizei bittet deswegen jetzt auch die Öffentlichkeit um Hilfe bei der Suche. Eine Gefahr für die Bevölkerung geht von dem 29-Jährigen nach den vorliegenden Informationen nicht aus.

Er könnte sich im Raum Aschaffenburg / Obernburg aufhalten, weil er dort persönliche Kontakte hat, gesicherte Erkenntnisse darüber gibt es aber nicht.

Pascal Staudt wird wie folgt beschrieben:

  • 175 cm groß und kräftige Statur
  • Dunkelblonde kurze Haare und graue Augen
  • Mehrere Tätowierungen, u.a. drei Totenköpfe am rechten Oberarm, ein Kreuz am rechten Unterarm, ein Tribal am rechten Handrücken und den Namen „Pascal“ am linken Unterarm

Hinweise nimmt die Polizei in Lohr unter 09352/8741-0 entgegen, alternativ kann auch die 110 gewählt werden.

Mehr zum Thema

Der vermisste Pascal Staudt 2
Foto: Polizei