• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Würzburg: Namenssuche für s.Oliver Arena wird gestartet

23.09.2021, 05:48 Uhr in Lokales
Die s.Oliver Arena bei Nacht
Foto: Funkhaus Würzburg

Die s.Oliver Arena in Würzburg braucht einen neuen Namen, denn das Modeunternehmen aus Rottendorf beendet sein Sponsoring. Am Donnerstag will die Stadt das Bewerbungsverfahren festzurren. Gewünscht ist demnach eine Vertragslaufzeit von fünf Jahren. Der neue Sponsor soll jährlich 63.500 Euro zahlen. Als Namensgeber schließt die Stadt unter anderem Wettanbieter, Glücksspiel und die Erotik-Branche aus. Auch Alkohol- und Tabakwerbung will die Stadt nicht haben. Ziel der Stadt ist es, bis zum 15. Oktober alle Angebote von Unternehmen zu sammeln, zu sichten und möglicherweise eine erste Auswahl treffen. In einem zweiten Schritt bis Mitte November sollen die Bewerber dann konkrete Angebote vorlegen, aus denen die Stadt dann den künftigen Namenssponsor der s.Oliver Arena aussuchen wird.