• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Roden: Reifenspuren führen zu Unfallflüchtigem

vor 4 Monaten in Lokales
1609324171alkohol am steuer rainer sturm pixelio de small
Foto: Rainer Sturm / pixelio.de

Nach einem Unfall ist ein betrunkener Autofahrer im Landkreis Main-Spessart geflüchtet. Ein Mitarbeiter der Straßenmeisterei hatte in der Nacht auf Mittwoch einen frischen Unfallschaden an einer Leitplanke zwischen Roden und Zimmern entdeckt. Anhand der Reifenspuren vor Ort konnte die Polizei schließlich den Weg des Fahrzeugs nachvollziehen. Sie traf in einem Wald auf das Auto mit den passenden Schäden und dessen 27-jährigen Fahrer. Der hatte rund 1,26 Promille Alkohol intus. Gegen den BMW-Fahrer laufen nun Ermittlungen wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Unfallflucht, sowie der Missachtung der nächtlichen Ausgangssperre.