• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Single sein in Zeiten von Corona

vor 11 Monaten in Service, Anzeige
Online dating 4465305 1280
Bild: pixabay.com

Wer auf der Suche nach einer Beziehung ist, weiß wie schwer es ist, einen passenden Partner zu finden. In Zeiten der Corona-Pandemie wird diese kniffelige Aufgabe noch deutlich mehr erschwert. Weder Dates noch der Aufbau einer Beziehung noch ein One-Night-Stand sind in diesen Zeiten problemlos möglich. Allgegenwärtig ist die Sorge um eine Ansteckung. Das Social Distancing beeinflusst also auch das Liebesleben der Menschen. Doch wie können Sie in Zeiten der Pandemie mit neuen Menschen in Kontakt kommen? Wie bleiben die Gespräche auch über einen längeren Zeitraum interessant, selbst wenn ein Treffen nicht möglich ist?

Online Dating bietet weiterhin beste Chancen

Für Singlebörsen wie diese, welche Sie unter singleboersen24 finden, ist die Pandemiezeit ein zweischneidiges Schwert. Manche Single Börsen verbuchen rapide Einbußen. Viele Menschen möchten ein Onlinedating Portal nicht nutzen, wenn die Möglichkeit auf ein Treffen erschwert wird. Andere Börsen hingegen boomen aktuell, da die Menschen mehr Zeit haben, sich dem Dating hinzugeben. Arbeitszeiten im Büro entfallen aufgrund von Homeoffice, das Hobby, beispielsweise der Besuch des Fitnessstudios, kann nicht mehr wahrgenommen werden. Die Idee, sich in dieser Zeit auf einer Partnerbörse anzumelden, kommt daher gelegen. Sollten auch Sie interessiert sein, einen Partner oder eine Partnerin in diesen Zeiten zu finden, gilt es zunächst eine passende Partnerbörse zu finden. Hierbei ist es wichtig zu wissen, wonach Sie eigentlich suchen. In der heutigen Zeit boomen Partnerbörsen, die sich auf bestimmte Bereiche spezialisiert haben. So gibt es Börsen, die auf eine Partnerschaft abzielen, andere hingegen ermöglichen das einfache Finden eines Menschen für ein aufregendes Abenteuer.

Ehrlich währt am längsten

Haben Sie eine passende Seite für die ersten Schritte gegen die Einsamkeit gefunden, gilt es an das Erstellen eins Profils. Hierbei haben Sie die Möglichkeit sich den Flirtpartnern und -Partnerinnen etwas näher vorzustellen. Geben Sie Preis, wonach Sie suchen, welche Wünsche Sie haben und was Sie selbst in das Datingleben mitbringen. Sie sollten nicht mit der Tür ins Haus fallen, sondern versuchen, sich dezent darzustellen. Die oberste Priorität beim Erstellen eines solchen Profils: Seien Sie ehrlich. Innerhalb weniger Zeit werden Ihre Chatpartner und Partnerinnen feststellen, wenn Sie gelogen haben. Zwar scheint es so, als sie das Internet die beste Möglichkeit sich neu zu erfinden: Doch wer auf der Suche nach einer tiefergehenden Beziehung ist, sollte zu seinem wahren Ich stehen.

Das Online Dating spannend gestalten

Sicherlich haben Sie Sorgen, wenn Sie einen netten Chatpartner/in kennenlernen. Denn beim Onlinedating kann es nach einer gewissen Dauer langweilig werden. Man möchte sich wirklich kennenlernen, um den Gegenüber besser zu verstehen sowie zu sehen, ob die Chemie stimmt. In Zeiten der Corona Pandemie sollten Sie sich allerdings zurückhalten. Denn ein Treffen birgt ein Risiko der Ansteckung und kann unter Umständen durch Maske und Co. recht umständlich werden. Entscheiden Sie sich stattdessen doch einfach für ein nettes Video-Date. Beim Video-Chatten haben Sie die Möglichkeit, sich ebenfalls sehr natürlich kennenzulernen. Denn Sie sehen und hören Ihren Gegenüber gleichzeitig. Beim Telefonieren hingegen fehlt Ihnen die optische Komponente, die jedoch sehr viel über den Menschen aussagen kann. Sollten Sie sich nicht mehr zurückhalten können, gilt es ein Date unter freiem Himmel auszumachen.