• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

So teuer oder so viel wert ist Autofahren in Deutschland

vor 3 Jahren in Service, Anzeige
Road 1610959 960 720

Rund um die Region Würzburg und Mainfranken ist diese Seite die optimale Plattform für all diejenigen, die auf der Suche sind nach der perfekten Kombination aus Unterhaltung und dem Service, jederzeit über die wichtigsten Nachrichten informiert zu werden. Das Radio Charivari Würzburg bietet rund um die Uhr attraktive Musik und versorgt einen zudem mit den aktuellsten regionalen und überregionalen News, sodass man gut unterhalten über alles immer auf dem Laufenden bleibt. Hierzu gehören natürlich auch der Service der Wettervorhersage für die Umgebung von Würzburg und Mainfranken und gleichzeitig kann man sich auch immer an attraktiven Einblicken in der Mediathek freuen, wo einen eine Webcam, Podcasts, Partybilder und viel mehr erwarten. Mit der Kategorie Verkehr & Blitzer kommen natürlich auch Autofahrer auf ihre Kosten und im Zusammenhang mit den Kosten eines Autofahrers stellt sich immer die interessante Frage, wie viel Deutsche eigentlich für das oft noch als liebstes Kind bezeichnete Fahrzeug ausgeben.

Die vielseitigen Kosten eines Autos

Betrachtet man einmal genauer die Ausgaben, die so ein Auto mit sich bringt, wird man schnell auf eine kaum vermutete Vielzahl an Kosten, die den Autofahrer das gesamte Leben im Straßenverkehr begleiten. Hierbei kann man unterscheiden zwischen den für jeden Verkehrsteilnehmer notwendigen Kosten und den zusätzlichen Ausgaben von denjenigen, die in ihrem Auto noch viel mehr als nur das praktische Transportmittel sehen. Hier gibt es zum Beispiel diejenigen, die vor allem Wert auf ein exklusives Äußeres legen und auch gerne durch Tuning nicht nur die Optik, sondern auch die Leistung des Fahrzeugs optimieren möchten. Zusätzliches Zubehör wie Musikanlagen und Lautsprecherboxen, Navigationsgeräte, Kindersitze und sonstige Accessoires bleiben bei vielen natürlich auch nicht aus. Während das Kosten sind, die jeder für sich im Griff hat, fallen vor allem in der Gesamtheit aber die lebenslang doch sehr hohen Kosten auf, die das Auto einfach nur durch die Anschaffung und die Verwendung mit sich bringt, ohne sich daraus zusätzlich noch ein wahres Schmuckstück zu machen.

Die üblichen Ausgaben eines Autofahrers

Alleine die Kosten, die für den Besitz eines Fahrzeugs an der Tagesordnung stehen, betragen über das gesamte Leben eines Autokäufers durchschnittlich über 300.000 Euro, wobei die Kosten für den Führerschein außen vor bleiben. Eine Zahl, die einen zunächst erschreckt, sich aber zumindest etwas relativiert, wenn man die Tatsache betrachtet, dass bei dieser Zahl eine Dauer von über 50 Jahren berechnet wird, die ein Autofahrer in seinem Leben im Schnitt auf deutschen Straßen unterwegs ist. Wenn man für diesen Zeitraum davon ausgeht, dass vielleicht fünf Gebrauchtwagen bzw. drei Neuwagen gekauft werden, zahlt der Deutsche insgesamt durchschnittlich um die 115.000 Euro alleine für die Anschaffung des Fahrzeugs. Hinzu gesellen sich natürlich dann die Kosten für Versicherungen und Steuern, bei denen über die Zeit mit ca. 58.000 Euro zu rechnen ist sowie die Kosten für das Tanken in Höhe von 79.000 Euro. Garagen und Stellplätze für 20.000 Euro, die Reinigung des Autos mit 16.000 Euro und Reparaturen, Wartungen und Ersatzteile mit einem Betrag von 28.000 Euro machen weiterhin deutlich, wie viel Geld ein Auto insgesamt kostet und dennoch ist es für die meisten Menschen unverzichtbar. Eine optimale Unterstützung bei der Finanzierung seines fahrbaren Untersatzes ist die Plattform www.guenstigekredite.info, wo man neben zahlreichen wissenswerten Informationen rund um die verschiedenen Kreditarten auch zum Autokredit Vergleich gelangt. Dort findet man kostenlos und unverbindlich genau den Autokredit, der optimal zu den eigenen Bedürfnissen und indivuellen Möglihckiete passt.