• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Top 3 Motorradregionen in Deutschland 2017

vor 3 Jahren in Service, Anzeige
Triumph rocket iii 840984 960 720
pixabay.com

Deutschland und seine Straßen sind für Motorradfahrer.

In Deutschland gibt es herrliche Motorradregionen, mit lebendigen Landschaften und viel Kultur. Es muss nicht gleich ein Höhenflug in die Alpen sein, aber viele Kurven machen Deutschland für heimische Motorradreisende und Besucher aus aller Welt interessant.

Von der norddeutschen Tiefebene mit der Nord- Ostseeküste bis zum Mittelgebirge wie Rhön, Bayerischer Wald & Oberpfälzer Wald, Harz, Eifel, Schwarzwald, Odenwald, Erzgebirge und dem Alpenvorland hat Deutschland viele Motorradtouren für Biker zu bieten. Wir haben hier die Top 3 der beliebtesten Regionen für Motorradtouren aufgelistet.

1. Baden-Württemberg – Land der Autobauer

Im Ländle gibt es viel zu Entdecken. Angefangen mit der Oberrheinischen Tiefebene bis in den Schwarzwald und der Schwäbischen Alb bis hin zum Alpenvorland gibt es für Motorradfahrer zahlreiche Touren. Das Bundesland mit seiner typischen Mundart hat mit seiner zum Teil 1000 jährigen Geschichte viele Touren Ziele. Neben Burgen und Schlösser haben Biker auch Rennstrecken wie dem Hockenheimring als Ziel auf Ihrem Reiseplan. Nicht zu vergessen ist in der Region Deutschlands größter Binnensee der Bodensee. Für Städtereisende ist Friedrichshafen oder Karlsruhe, aber auch die Hauptstadt Stuttgart ein interessantes Reiseziel für eine Tour mit dem Motorrad. Nicht zu vergessen sind in Baden-Württemberg die Auto und Motorrad Museen, wie dem Technik Museum in Sinsheim oder dem Porsche bzw. Mercedes-Benz Museum in Stuttgart, welche die Besucher mit der Geschichte des Motors begeistern.

2. Bayern – Land der offenen Ferne

Im Blau-Weißen Bayern gibt es vom Alpenvorland bis zur Donau anspruchsvolle Touren zu erkunden. Neben den unzähligen Herrensitzen in Bayern, gibt es die drei großen Seen Chiemsee, Tegernseer und Starnberger See als beliebte Tourenziele. Als eines der beliebtesten Deutschen Reiseziele der Welt gilt das Schloss Neuschwanstein von König Ludwig II. Aber auch die „königliche Villa“ Schloss Linderhof oder Schloss Herrenchiemsee gehört ebenfalls zur Liste der Schlösser, die unter König Ludwig II. errichtet wurden. Die südlichste Deutsche Motorrad Region hat mit Ihren Großstädten Nürnberg, Augsburg und München auch für Städtetripps attraktive Reiseziele.

3. Sachsen – Land der Ingenieure

In Sachsen ist das Thema Motorrad allgegenwärtig. Ob Sachsenring oder die Motorradproduktionsstätte Zschopau ist Sachsen bereits aus Tradition mit dem Motorrad und dem Motorsport verwachsen. Im Osten Deutschlands hat sich das Bundesland auch als Tourenregion einen Namen gemacht. Kein Wunder, denn selten hat man solch gute Kombinationen aus Schlösser, Kultur und Natur mit Sightseeing in Städten wie Dresden oder Leipzig. Somit gehört Sachsen zu den interessantesten und beliebten Zielen für den Motorrad Tourismus.