• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Wie finde ich den richtigen Architekten für kommerzielle Bauvorhaben?

vor 3 Jahren in Service, Anzeige
Service architekt thema

Unabhängig vom Bauvorhaben: Projekte aller Größe und Art werden von der Planung bis zur Fertigstellung durch einen oder mehrere Architekten betreut. Und wo es für private Projekte bereits nicht einfach ist einen guten Partner zu finden, wird für kommerzielle Bauten oft ein Team von Spezialisten benötigt. Wie aber ist der passende Architekt zu finden?

Kreativität, Know How und jede Menge Zahlen

In Würzburg und Umgebung wird viel gebaut. Die geringe Arbeitslosenquote, die starke Wirtschaftslage und die steigende Einwohnerzahl der Würzburg Region sorgen dafür, dass privat wie kommerziell hoher Bedarf an neue Bauten besteht. Jedes Projekt benötigt dabei ein gutes Architektenteam.

Das Aufgabenfeld der Architekten ist umfangreich. Hier geht es nicht nur darum ein ästhetisches Gebäude zu schaffen, dass den individuellen Ansprüchen des Auftraggebers gerecht wird. Auch Aufgabenbereiche wie die Kostenkontrolle, Terminierung und Bauaufsicht werden durch sie gedeckt.

Dies bedeutet, dass der gewählte Architekt in allen Aspekten mit der Vision des Bauherren in Einklang sein muss. Denn selbst eine kleine Änderung kann hier große Auswirkungen haben.

Architekten für jede Fachausrichtung

Insbesondere im Rahmen von öffentlichen Bauten ist die Zusammenarbeit mit Spezialisten relevant. Abhängig von der Art und dem Umfang des Bauvorhabens, kommen Architekten aus ganz unterschiedlichen Bereichen zum Einsatz:

Architekten und Architektinnen werden mit der Beratung und Betreuung von Bauprojekten aller Art beauftragt. Sie übernehmen innerhalb des Projektes eine Vielzahl von Aufgaben; von der Budgetierung bis hin zur Materialwahl.

Innenarchitekten und Innenarchitektinnen befassen sich mit der Planung und Gestaltung von Innenräumen. Die Planung muss dabei technische, wirtschaftliche, soziale und ökologische Aspekte berücksichtigen.

Durch Landschaftsarchitekten und Landschaftsarchitektinnen werden offene Freiräume geplant. Projekt-abhängig beschränkt sich der Auftrag auf eine einfache Objektplanung (Garten) oder umfasst mehrere Teilbereiche wie Landschaftsplanung und Raumordnung.

Hinweis

Werden für ein Projekt mehrere Architekten benötigt, ist es zwingend notwendig eine funktionierende Kommunikationskette aufzubauen. Nur so kann das Projekt einheitlich geplant und abgeschlossen werden.

Architekten für besondere Angelegenheit

Architekturbüros sind häufig auf bestimmte Fachgebiete spezialisiert. Dies erlaubt es dem Bauherren einen Partner zu finden, der die besonderen Ansprüche des Auftrags versteht. Ein Beispiel für eine solche Agentur ist GKP Architekten. Dieser Architekt aus Würzburg ist auf die folgenden Fachbereiche spezialisiert:

  • Krankenhausbau und Gesundheitswesen
  • Schulbau – Wissenschaft, Forschung und Lehre
  • Wohn- und Bürogebäude

Abhängig vom eigenen Bauvorhaben ist es möglich ein Team von Architekten zu finden, das in der Lage ist die individuellen Anforderungen umzusetzen.

Was macht einen guten Architekten aus?

Die Spezialisierung allein ist allerdings nicht ausschlaggebend darüber, ob der Architekt ein guter Partner ist. Eine gute Agentur ist bereit einen breiten Arbeitsbereich abzudecken. Je mehr Aufgaben aus einer Hand abgewickelt werden, umso effizienter das Projektmanagement.
Es ist wichtig, dass sich der Architekt auf die Wünsche und Anforderungen des Bauherren einlässt, ohne den Blick für das Wesentliche zu verlieren. Laien wissen oft nicht was möglich ist, was notwendig ist und was schlichtweg utopisch ist. Hier kommt auch die Kostenermittlung zum Tragen. Wird diese durch den Architekten übernommen, kann das Projekt in allen Phasen genau budgetiert werden. Weitere mögliche Aufgabenbereiche sind:

  • Einholung behördlicher Genehmigungen
  • Angebotsermittlung
  • Angebotsprüfung
  • Baukoordination
  • Kontrolle der laufenden Kosten

Nicht nur die fachliche Kompetenz ist über die Qualität der Architekturleistung entscheidend. Gute Architekten sind fähig das Gesamtkonzept zu verstehen und visuell umzusetzen. Individuellen Wünsche und Projektprioritäten müssen berücksichtigt sein. In diesem Zusammenhang ist eine umfassende Beratung notwendig. Architekten, die sich nicht die Zeit nehmen, Baupläne ausführlich zu besprechen, sind weder im privaten noch im kommerziellen Umfeld die erste Wahl.

Den passenden Architekten wählen

Der Grundstein für den Auswahlprozess wird bereits vor der ersten Kontaktaufnahme gelegt. Die Projektführung muss sich im Klaren sein, welche Leistungen der Partner bringen soll. Was sind die Prioritäten des Bauvorhabens? Welche Fachkenntnisse sind notwendig? So lässt sich im Vorfeld filtern, welche Kandidaten für den Auftrag überhaupt infrage kommen.

Der nächste Schritt führt zu möglichen Ansprechpartnern. Persönliche Empfehlungen sind dabei oft ein guter Weg passende Architekten zu finden. Erfolgreich abgeschlossene Projekte hinterlassen zufriedene Kunden, die gern eine Empfehlung für gute Architekten aussprechen.

Gibt es ein Gebäude, das in Stil und Bauform den eigenen Projektanforderungen entspricht, kann man sich beim Bauherren nach dem Architekten erkundigen. So hat man sich bereits vor einer Kooperation von der Arbeit des Architekten begeistern lassen.

Info

Wird der Partner über eine offizielle Ausschreibung gesucht, sollte dies möglichst genau angeben, welche Erwartungen an das Architekturbüro gestellt werden. So minimiert man die Menge an Fehlbewerbungen. Der Auswahlprozess ist weniger aufwendig und zeitlich optimiert.

Die endgültige Wahl treffen

Unbedingt ausreichend Agenturen und individuelle Architekten kontaktieren, um nach einer groben Selektion drei bis fünf Kandidaten zu haben. Diese gegenüberstellen, um die jeweiligen Vorzüge und Schwächen benennen zu können. Im Idealfall endet man mit zwei oder drei Partner, die sich auf Augenhöhe befinden. Die endgültige Entscheidung sollte dann auf persönliche Ebene liegen. Für ein umfassendes Bauprojekt verbringt man als Bauherr viel Zeit mit den Architekten – wenn die Chemie stimmt, klappt es dann auch mit dem Bau!