• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Willkommen Herbst ? Du unterschätzte Jahreszeit

vor 3 Jahren in Service, Anzeige
15058138625153974093 ee4d742367 z
Flickr Herbst Florian Plag CC BY 2.0

Mal Sonne, mal Regen, mal drückend schwül, mal herbstlich frisch – in diesem Jahr fällt es geradezu schwer, dem Sommer hinterher zu trauern. Da bleibt es nur noch zu hoffen, dass wenigstens der Herbst sich von seiner besten Seite zeigt. Mit dem ersten September hat die kühle und bei vielen eher unbeliebte Jahreszeit zumindest meteorologisch Einzug gehalten. Doch statt sich darüber zu ärgern, könnte man sich auch auf die kleinen, schönen Dinge des (herbstlichen) Alltags freuen.

Herbst – nur der Winter ist unbeliebter

Grau, trostlos, nass und matschig – für viele Menschen ist Herbst genau das und nichts anderes. Einer Studie des Instituts SPLENDID RESEARCH zufolge hat knapp ein Viertel der Deutschen eine regelrechte Abneigung gegen diese Jahreszeit. Mit dem Herbstbeginn setzt meist die Kälte ein und wird von Woche zu Woche immer schlimmer. Doch der Herbst hat auch seine Fans, die auf seine ganz eigenen Vorzüge hinweisen: Ob nun das bunte Laub oder die vielen Kastanien, die man bei einem gemütlichen Sonntagsspaziergang sammeln kann, sowie die romantische Atmosphäre, die viele mit dem Herbst verbinden. Ob man zu den Herbstfans oder Herbsthassern gehört, soll nicht zuletzt auch von dem eigenen Geburtsmonat abhängen. Der Studie zufolge sollen insbesondere die im Februar und Juni Geborenen dem Herbst zugeneigt sein. Neben den oben genannten Gründen gibt es aber noch viele weitere, aufgrund derer man den Herbst mögen könnte.

Das ist alles im Herbst so viel schöner

  • Auf die Plätze, fertig, shoppen: Im Sommer shoppen ist schön, im Herbst aber noch viel schöner. Insbesondere wenn man dabei mit einer Tasse heißer Schokolade in der Hand gemütlich auf der heimischen Couch sitzt. In Onlineshops wie walbusch.de findet man sowohl für sie als auch ihn bereits die neusten Herbstkollektionen. Schicke Lederjacken, kuschelige Cardigans und Strickblazer, bequeme Stiefel – im Herbst lassen sich Kleidungsstücke sehr vielseitig kombinieren. Von den vielen tollen Schals, die ein Outfit erst perfekt machen, gar nicht erst zu sprechen.
  • Ein Hobby hat jeder: Der Herbst ist nicht nur die perfekte Jahreszeit für gemütliches Onlineshopping, sondern auch die beste Zeit, sich wieder intensiver seinem Hobby zu widmen. Ob kreatives Schreiben, Gitarre spielen, nähen, lesen – im Herbst ist die Verlockung weniger groß, den ganzen Tag draußen im Park mit Freunden zu verbringen. Umso schöner ist es, wenn man die Zeit drinnen in etwas investieren kann, das einerseits Spaß macht, einem andererseits aber auch ein Erfolgserlebnis beschert. Ein Serienmarathon ist im Herbst übrigens auch viel angenehmer. Da kann man den einen oder anderen Sonntag ganz ohne schlechtes Gewissen in den eigenen vier Wänden vor dem Laptop verbringen.
  • Schwitzen für die Gesundheit: Wenn es draußen grau und nass ist, kann man sich nach Feierabend natürlich unter seiner dicken Decke verstecken und schmollen. Man kann aber auch was für seine Gesundheit tun. Um sein Immunsystem zu stärken und zu richtig zu entspannen, gibt es kaum etwas Besseres als einen Saunabesuch. Einer Studie aus Finnland zufolge soll regelmäßiges Schwitzen in der Sauna sogar die Lebenserwartung erhöhen. Na wenn das kein guter Grund ist, wieder einmal einen Wellnesstag einzulegen.

Bildrechte: Flickr HerbstFlorian Plag CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten