Unfallwelle auf den Autobahnen – am Dienstag kam es auf den Straßen rund um Würzburg zu zwölf Unfällen. Die meisten gingen glimpflich aus. Bei einem Zusammenstoß zwischen zwei Lastern wurde allerdings ein Mensch verletzt und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 100.000 Euro.



<< Zurück zur Übersicht