Mit drei neuen Tarifen will die WVV den öffentlichen Nahverkehr in Würzburg attraktiver machen: So gibt es ab dem 1. März 2019 einen neuen Seniorentarif, ein vergünstigtes 3-Tages-Ticket für Touristen und die Erweiterung des Konzepts „Parkschein = Fahrschein“. Bislang gilt: Wer einen Parkschein löst, kann kostenlos mit der Straßenbahn fahren. Dieses Angebot wird auf Familienmitglieder, die mit im Auto sitzen, ausgeweitet.



<< Zurück zur Übersicht