Die Rimparer Handballer stehen am Freitag fast schon unter Sieg-Zwang. Am Abend sind sie bei den Rhein Vikings in Düsseldorf zu Gast. Die Gastgeber sind derzeit Schlusslicht in der 2. Handball Bundesliga. Die Wölfe selbst haben seit mittlerweile vier Spielen keinen Sieg mehr geholt und sind in der Tabelle selbst auf einen Abstiegsplatz gerutscht. Spielbeginn in Düsseldorf ist am Freitagabend um 19 Uhr.



<< Zurück zur Übersicht