In Geiselwind hat sich der erste Storch in diesem Jahr niedergelassen. Bereits seit Freitag hat er das Nest auf dem Kirchturm besiedelt, so ein Gemeindesprecher. Ob es sich um den Storch vom letzten Jahr handelt ist unklar, da das Tier nicht beringt ist. Seit 2010 lassen sich in Geiselwind Störche nieder. Weitere Nester in der Region gibt es auch in Wipfeld, Schlüsselfeld sowie bei Röttingen.
Anzeige

<< Zurück zur Übersicht
ABBA - ONE OF US
Cover
Moderator