Heute hat die Freibadsaison im Dallenbergbad begonnen - mit Einschränkungen. Sowohl die große Rutsche, das Nichtschwimmer- und das Kinderplanschbecken sind außer Betrieb. Ausgerechnet am Sonntag ist im Pumpenschacht ein Rohr geplatzt – die Reparaturen können bis zu zwei Wochen dauern. Ein kleines Trostpflaster gibt es aber: Weil gleich mehrere Becken gesperrt sind, wird der Eintrittspreis um 1.- Euro reduziert.
Anzeige
<< Zurück zur Übersicht