Die B26n wird komplett fertiggeplant, auch der Abschnitt von Karlstadt zur A3 – mit dieser deutlichen Aussage wehrt sich das Staatliche Bauamt Würzburg gegen einen Zeitungsbericht. In diesem waren Zweifel aufgekommen, ob die Verbindung von Karlstadt nach Helmstadt überhaupt realisiert werden kann. Die Wahrheit sähe anders aus, so das Bauamt: Die Pläne seien nicht vom Tisch. Allerdings würden zuerst die Abschnitte vom Autobahndreieck Schweinfurt/Werneck nach Karlstadt und die Spange nach Lohr bearbeitet. Die Trassenführung nach Süden in Richtung Würzburg käme zu einem späteren Zeitpunkt.
Anzeige

<< Zurück zur Übersicht
HERBERT GRÖNEMEYER - HALT MICH (STUDIO VERSION)
Cover
HERBERT GRÖNEMEYER
HALT MICH (STUDIO VERSION)
Moderator