Ein bei der Fahrt verlorenes Teil hat am Donnerstag auf der A3 neun Autos teilweise schwer beschädigt. Gegen neun Uhr verlor ein Fahrzeug in Fahrtrichtung Frankfurt zwischen Heidingsfeld und Randersacker eine etwa zwei Meter lange und 30 Kilo schwere Aluminiumstange. Die nachkommenden Autos konnten nicht mehr ausweichen. Die Schäden reichen von platten Reifen über verbogene Achsen bis hin zu einem aufgerissenen Tank. Der Schaden liegt bei etwa 13.000 Euro. Außerdem musste das ausgelaufene Benzin aufwendig von einer Autobahnmeisterei entfernt werden. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen, die den Verursacher beobachtet haben.
Anzeige

<< Zurück zur Übersicht
DUFFY - MERCY
Cover
DUFFY
MERCY
Moderator