Bei einem Streit hat ein 18-Jähriger in Würzburg zum Messer gegriffen. Der junge Mann verletzte einen 25-Jährigen Mitbewohner in einer Asylbewerberunterkunft in Heidingsfeld leicht. Er stieß ihm mit dem Messergriff in den Bauch. Danach soll er laut Zeugen auch versucht haben, auf die anderen Anwesenden loszugehen. Weitere Verletzte gab es aber nicht. Der 18-Jährige wurde in Sicherheitsgewahrsam genommen er hatte über 1,2 Promille.
Anzeige
<< Zurück zur Übersicht
DUFFY - MERCY
Cover
DUFFY
MERCY
Moderator