Weil sie eine sexuelle Beziehung mit einem Patienten des Bezirkskrankenhauses Lohr gehabt haben soll, steht am Donnerstag eine Frau vor dem Amtsgericht Gemünden. Angeklagt ist sie wegen sexuellen Missbrauchs von Gefangenen. Die 39-Jährige war als Fachkrankenschwester im BKH angestellt. Dort war sie für den per Gerichtsbeschluss untergebrachten Patienten zuständig. Die Angeklagte war an wichtigen Entscheidungen, darunter die Lockerung seiner Unterbringung, beteiligt. Während der Liebesbeziehung im November 2018 soll es zweimal zu Sex gekommen sein. Einmal während einer Nachtschicht auf der Damentoilette im Krankenhaus, ein zweites Mal im Auto vor einem Friedhof.
<< Zurück zur Übersicht
WHITNEY HOUSTON - ALL AT ONCE
Cover
WHITNEY HOUSTON
ALL AT ONCE
Moderator