Autofahrer müssen sich im Bereich des Autobahnkreuzes Biebelried ab Montagmorgen auf Umwege einstellen. Darüber informiert die Autobahndirektion Nordbayern jetzt. Der Grund: Wegen Instandsetzungsarbeiten auf der A7 in Fahrtrichtung Fulda sind bis Freitag mehrere Fahrbahnen gesperrt. Deshalb muss, wer am Kreuz Biebelried von der A7 auf die A3 in Richtung Nürnberg oder die A3 in Richtung Frankfurt wechseln will, eine Umleitung nehmen. Gleiches gilt für Fahrer, die von der A3 Richtung Nürnberg am Kreuz Biebelried auf die A7 nach Fulda fahren möchten. Eine Umleitung ist jeweils ausgeschildert. Die Autobahndirektion Nordbayern bittet um Verständnis und Vorsicht im Baustellenbereich.
<< Zurück zur Übersicht
ADIEMUS - ADIEMUS
Cover
ADIEMUS
ADIEMUS
Moderator