Die Main-Klinik in Ochsenfurt ist in den Kreis der Akademischen Lehrkrankenhäuser der Universität Würzburg aufgenommen worden. Am Ochsenfurter Krankenhaus werden somit ab November 2020 die ersten Studierenden ihr Praktisches Jahr absolvieren können. Ziel des Praktischen Jahres ist es, die Medizinstudierenden optimal auf ihre Tätigkeit als Arzt vorzubereiten. Laut der Uniklinik Würzburg ist die Kooperation ist ein weiteres wichtiges Signal für die exzellente Zusammenarbeit, die sich gerade auch während der Corona-Pandemie für die Patienten ausgezahlt hat und sich jetzt weiter auszahlen wird. Neben der Main-Klinik Ochsenfurt sind in der Region auch das Klinikum Würzburg Mitte, das Klinikum Main-Spessart sowie das Leopoldina-Krankenhaus der Stadt Schweinfurt offizielle Lehrkrankenhäuser der Universität Würzburg.
<< Zurück zur Übersicht
MICHAEL SEMBELLO - MANIAC
Cover
MICHAEL SEMBELLO
MANIAC
Moderator