Schwerer Verkehrsunfall am Mittwochmorgen bei Erlabrunn: Ein 22-jähriger Autofahrer hatte von der Würzburger Straße kommend Richtung Zellingen abbiegen wollen – und dabei einen Motorradfahrer übersehen. Der 18-Jährige konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und prallte auf das Auto. Er wurde schwer verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Der Autofahrer blieb unverletzt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von circa 10.000 Euro.
<< Zurück zur Übersicht
GENESIS - INVISIBLE TOUCH
Cover
Moderator