Rund 50 Teilnehmer haben am Dienstagnachmittag auf dem Unteren Markt in Würzburg für bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege demonstriert. Sie fordern weniger Bürokratie, bessere Arbeitsbedingungen und der Mensch im Fokus statt Ökonomie. Organisiert hatten die Demo die Stiftungen Bürgerspital und Juliusspital sowie die Blindeninstitutsstiftung. Die Demo-Teilnehmer stammen zum Beispiel von der AWO oder dem Erthal-Sozialwerk. Die Kundgebungen unter dem Motto "Dienst-Tag für Menschen" soll es jetzt jeden Dienstag geben.

Weitere Bilder zur Meldung:

<< Zurück zur Übersicht
MARLON ROUDETTE - NEW AGE
Cover
MARLON ROUDETTE
NEW AGE
Moderator