Ab kommendem Montag wird am Würzburger Röntgen-Gymnasium wieder unterrichtet. Voraussetzung ist, dass die Schüler und Lehrer einen negativen Corona-Test vorlegen können. Das Gymnasium war am Montag vorsorglich geschlossen worden, nachdem zwei bestätigte und mehrere Corona-Verdachtsfälle bekannt wurden. Außerdem müssen die Klassen der positiv getesteten Schüler in Quarantäne bleiben. Gleiches gilt für direkte Kontaktpersonen und alle Kinder der gleichen Jahrgangstufe, die klassenübergreifenden Unterricht mit den Betroffenen in geschlossenen Räumen hatten. Hier soll es in den kommenden Tagen einen zweiten Corona-Test geben.
<< Zurück zur Übersicht
ECHOSMITH - COOL KIDS
Cover
ECHOSMITH
COOL KIDS
Moderator