Bei dem Versuch in eine Apotheke im Frauenland einzudringen, sind in der Nacht von Freitag auf Samstag zwei Einbrecher gescheitert. Ein Zeuge hatte die beiden 18 und 19 Jahre alten Männer bei ihrem Einbruchsversuch beobachtet und die Polizei alarmiert. Die Beamten konnten den 19-Jährigen vor Ort vorläufig festnehmen. Seinen Komplizen konnte die Polizei im Rahmen einer Fahndung stellen: Der 18-Jährige hatte sich in der Nähe der Apotheke vor den Beamten versteckt. An der Apotheke entstand Sachschaden von rund 1000 Euro. Gegen die beiden jungen Einbrecher wird jetzt wegen des Verdachts des versuchten besonders schweren Falls des Diebstahls ermittelt. Der 18-Jährige darf sich außerdem wegen eines Verstoßes nach dem Betäubungsmittelgesetztes verantworten: Bei seiner Festnahme hatte der junge Mann kleinere Mengen Haschisch und Marihuana bei sich.
<< Zurück zur Übersicht
ICH + ICH - STARK
Cover
ICH + ICH
STARK
Moderator