In seinem zweiten Heimspiel als Kickers-Trainer hat Marco Antwerpen eine harte Nuss zu knacken. Am Sonntag ist um 13:30 Uhr der noch ungeschlagene Tabellenführer der 2. Bundesliga, Holstein Kiel zu Gast. Die Marschroute unter dem neuen Coach ist klar - die Defensive soll stabilisiert werden. Bei den bisher sieglosen Würzburgern könnten die vier Last-Minute-Zugänge Ridge Munsy (FC Thun, Schweiz), Mitja Lotric (NK Celje, Slowenien), Ewerton (Hamburger SV, 2. Bundesliga) und Lars Dietz (Union Berlin, Bundesliga) ihre Heimpremiere feiern.
<< Zurück zur Übersicht
Cover
Moderator