Die WVV in Würzburg warnt aktuell vor unseriösen Telefonanrufen. Derzeit würden sich verstärkt Kunden bei dem Versorger melden. Sie erhielten Anrufe von angeblichen Stadtwerke-Mitarbeitern. Diese wollten eine Lösung finden, weil angeblich der Stromvertrag ausgelaufen sei. Dabei würden die Anrufer teils recht aggressiv auftreten. Wenn die Angerufenen auflegten wurden sie immer wieder angerufen und es wurde mit einer Abschaltung des Stroms in den nächsten Tagen gedroht. Die WVV betont, es handle sich dabei um unseriöse Stromanbieter, die mit unlauteren Methoden vorgehen. Es gebe keine auslaufenden Stromverträge und es seien auch keine Einschränkungen zu befürchten. Grundsätzlich sollte niemand am Telefon Rechnungs- oder Verbrauchs- oder andere Daten preisgeben.
<< Zurück zur Übersicht
MATIA BAZAR - TI SENTO
Cover
MATIA BAZAR
TI SENTO
Moderator