Ein „Preis für herausragende Lehre“ geht in diesem Jahr auch an die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt. Professor Achim Förster ist einer der Preisträger – weitere sind an der Hochschule Neu-Ulm und Regensburg. Laut Wissenschaftsminister Bernd Sibler vermitteln die Dozenten mit Innovationsgeist und großem Einsatz komplexe Sachverhalte und bilden kompetente Fachkräfte aus. Die Preise für herausragende Lehre sind mit jeweils 5.000 Euro dotiert und werden alle zwei Jahre vergeben. Vorschläge für Kandidaten kommen von Studierenden, den Hochschulpräsidenten und einer Jury.
<< Zurück zur Übersicht
COMMODORES - EASY
Cover
COMMODORES
EASY
Moderator