Nachdem ein Mann aus Kitzingen im Darknet Drogen bestellt und auch mit ihnen gehandelt haben soll, sitzt er jetzt in Untersuchungshaft. Darüber haben Polizei und die Staatsanwaltschaft jetzt gemeinsam informiert. Mit einem Durchsuchungsbeschluss hatten die Beamten den 33-Jährigen am Mittwochmorgen daheim besucht. Mit Hilfe eines Spürhundes stellten sie unter anderem 400 Gramm Amphetamin sicher. Auch Waagen, Verpackungsmaterial und andere Utensilien wurden gefunden. Deshalb geht die Polizei davon aus, dass der Mann mit Drogen gehandelt haben könnte. Der 33-Jährige sitzt in Untersuchungshaft.
<< Zurück zur Übersicht
CELINE DION - THAT'S THE WAY IT IS
Cover
Moderator