In Birkenfeld hat es am frühen Montagmorgen in einer Schreinerei gebrannt. In einem Spänebunker hatte sich ein Schwelbrand gebildet. Ursache könnte laut Feuerwehr ein technischer Defekt gewesen sein. Ein Zeuge hatte den Qualm gegen 4 Uhr bemerkt und die Feuerwehr informiert. Personen wurden nicht verletzt, die Höhe des Sachschadens ist noch unklar. An dem Einsatz waren die Feuerwehren aus Marktheidenfeld, Birkenfeld, Billingshausen, Retzbach, Homburg und Karlstadt beteiligt.
Cover
Moderator