Bereits bis zum Sommer ist eine Entscheidung möglich

Noch ist unklar, wo das neue Stadion der Würzburger Kickers stehen soll. Vier Standorte sind aktuell noch im Rennen: Versbach, Lengfeld Nord-Ost, Neuer Hafen und die Y-Spange. Vor der Sommerpause könnte es aber eine Entscheidung darüber im Stadtrat geben. Dafür fehlen derzeit aber noch einige Gutachten und genauere Untersuchungen.

Anzeige

Bis dann die neue Arena für rund 20.000 Fans steht, wird es aber noch mindestens bis 2022 dauern. Jeder der Standorte habe Vor- und Nachteile, heißt es aus dem Rathaus.

Zum Vergrößern der Bilder, einfach anklicken!

* 50 Cent aus dem Festnetz, Mobilfunk abweichend

Weitere Online-Angebote: mainfranken24.de radiogong.com funkhaus.com