• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

IT-Systemadministrator m/w/d

Sie suchen eine neue Herausforderung mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten und familienfreundlichen Arbeitszeiten?

Die Lebenshilfe Würzburg e.V. sucht zur Verstärkung Ihres Verwaltungsteams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

IT-Systemadministrator (m/w/d) (Kennziffer 8010) mit 25-30 Wochenstunden

Die Lebenshilfe Würzburg ist Träger verschiedener sozialer Einrichtungen und Dienste in Stadt und Landkreis Würzburg und Kitzingen, darunter die Christophorus-Schule, Heilpädagogische Tagesstätte, Büro für Leichte Sprache, Beratungsstelle, sowie die Bereiche Familienunterstützender Dienst, Assistenz beim Wohnen und Urlaub und Freizeit.

Ihre Aufgaben:

  • Administration und Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur
  • Administration unserer Netzwerk- und Serverumgebung (Windows, Linux, VMWare, SonicWall, Swyx-Telefonie)
  • Administration und Installation von Systemen und Applikationen, Systembetreuung und Pflege von Software-/Fachanwendungen
  • Administration von einschlägigen Microsoft-Diensten (AD, DHCP, DNS, Fileserver)
  • Ausschreibung von Hard- und Software und IT-Verbrauchsmaterialien
  • Gewährleistung der IT-Sicherheit und Datenintegrität
  • Einrichtung, Betrieb und Support aller Client Systeme (inklusiver mobiler Endgeräte)
  • Inventarisierung und Dokumentation der IT-Ausstattung und -ausgabe
  • Zusammenarbeit mit externem Dienstleister
  • Beratung der einzelnen Abteilungen in fachlichen technischen Fragestellungen und Durchführung von Anwenderschulungen

Sie bringen mit:

  • eine abgeschlossenen Berufsausbildung oder Studium in einem einschlägigen IT-Beruf
  • fundierte Kenntnisse im Bereich der IT-Infrastruktursysteme und gängigen Serverbetriebssystemen
  • Kenntnisse in der Wartung und Konfiguration von Serverdiensten, Backup und Virtualisierung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im oben genannten Tätigkeitsfeld
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Hohe Sozialkompetenz, sowie Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Ziel- und Lösungsorientierung
  • Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung und Begeisterung für aktuelle IT-Trends

Wir bieten:

  • Ein vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Zusammenarbeit in einem engagierten Team
  • Vergütung nach Tarif des öffentlichen Dienstes
  • Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vereinbarung von Familie und Beruf durch geregelte Arbeitszeiten
  • Tariflicher Urlaubsanspruch

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und unter Angabe der Kennziffer 8010 bis spätestens 18.06.2021.

Bevorzugt per E-Mail in einer pdf-Datei an: bewerbung@lebenshilfe-wuerzburg.de

oder postalisch an:

Lebenshilfe Würzburg e.V.

Personalabteilung
Mainaustr. 38
97082 Würzburg

Hinweise:

Wir möchten Sie ferner darauf hinweisen, dass wir aus Sicherheitsgründen Anhänge in Word- oder Excel-Dateien oder anderen Netzwerken (z.B. Cloud, etc.) nicht öffnen.

Grundsätzlich werden Bewerbungsunterlagen nicht zurückgeschickt. Um allen Beteiligten Kosten zu ersparen können Sie Ihre Bewerbung elektronisch einreichen.

Nach Abschluss des Auswahlverfahrens erhält jeder Bewerber eine schriftliche Abschlussmitteilung. Mit ihrer Bewerbung erklären sie sich einverstanden, dass wir Ihre Unterlagen so lange aufbewahren bis wir das Bewerbungsverfahren als abgeschlossen betrachten können bzw. bis die datenschutzrechtlich vorgesehenen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind. Anschließend werden die personenbezogenen Unterlagen der nicht eingestellten Bewerber vernichtet.