• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Pflegedienstleitung (m/w/d)

Für unser Hospiz mit 12 Betten im Würzburger Stadtteil Sanderau suchen wir eine Pflegedienstleitung (m/w/d)

Zu Ihren vielfältigen Aufgabenschwerpunkten gehören u.a.

  • Verantwortung für den Dienstplan
  • Fachliche Planung und Durchführung der Pflege und Betreuung unter Berücksichtigung des Pflegekonzepts
  • Sicherstellung und Optimierung pflegerischer und sozialer Betreuung der Gäste
  • Analyse, Überwachung und Optimierung des Pflegeprozesses
  • Weiterentwicklung der Digitalisierung im Pflegebereich
  • Ansprechpartner/-in für Mitarbeitende, Gäste und Angehörige
  • Koordination des Aufnahmeprozesses der Gäste
  • Ständige Weiterentwicklung des Qualitätsmanagements
  • Sicherstellung des wirtschaftlichen Einsatzes von Materialien und des Personals
  • Enge Zusammenarbeit mit der Hospizleitung

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zur Pflegefachkraft und Berufserfahrung in der Gesundheitspflege mit abgeschlossener Weiterbildung für Leitungsfunktionen oder vergleichbarer Qualifikation
  • Abgeschlossene Palliative Care Weiterbildung
  • Wertschätzende Haltung gegenüber unseren Gästen und deren Angehörigen
  • Ausgeprägter Sozialkompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit, sowie die Fähigkeit zur Selbstreflexion

Unser Angebot

  • Eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem Traditionsunternehmen in einer 5-Tage-Woche
  • Eine der Führungsaufgabe entsprechende Eingruppierung nach dem TV-L inkl. einer rein arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Altersversorgung
  • Eine Führungskultur durch festgelegte Leitlinien und Führungskräfteschulungen, Supervision
  • Möglichkeit der Kleinkindbetreuung in einer Kinderkrippe auf dem Stiftungsgelände
  • Rabatte und Vergünstigungen, z.B. Zuschuss zum ÖPNV, Corporate Benefits, Dienstradleasing, Gesundheitskurse u.v.m.

Für erste Fragen steht Ihnen die Leiterin des Hospizes, Frau Baumann, unter der Tel. Nr. 0931/393-2460, gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen zur Stelle: https://www.juliusspital.de/ju...