• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Sachbearbeiter (m/w/d) für Personalreferat

Für unser Personalreferat suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Sachbearbeiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie bearbeiten arbeits-, tarif- und beamtenrechtliche Angelegenheiten.
  • Sie sind zuständig für das Bewerbermanagement (Fertigung von Stellenausschreibungen, Auswahlverfahren, Teilnahme an Bewerberinterviews) insbesondere für den Bereich der Sozialverwaltung.
  • Sie übernehmen die Administration, Pflege und Weiterentwicklung der eingesetzten Softwareverfahren im Bewerber– und Personalverwaltungsmanagement.
  • Sie sind zuständig für den Vollzug des Arbeitssicherheitsgesetzes (Personalbedarfsberechnung und Einteilung der Betriebsärzte und Sicherheitsfachkräfte).
  • Sie bearbeiten die Leistungsbezahlung nach § 18 TVöD für Beschäftigte der Bezirksverwaltung und der Einrichtungen.
  • Sie erstellen den Stellenplan für den Bezirk Unterfranken.

Ihre Vorteile:

  • Wir sind ein familienfreundlicher Arbeitgeber. Das spüren Sie an unterschiedlichsten Arbeitszeitmodellen, einer sehr flexiblen Gleitzeit ohne Kernzeit sowie der Möglichkeit des Mobilen Arbeitens (Homeoffice).
  • Sie erwartet ein sicherer Arbeitsplatz bei einer großen Kommune mit interessanten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Sie erhalten besondere Leistungen. Dazu gehört eine zusätzliche Altersvorsorge mit der Möglichkeit der Entgeltumwandlung. Die Tätigkeit ist nach Bes.Gr. A 10 BayBesG bzw. EG 9c TVöD bewertet.
  • Als moderne Verwaltung betreiben wir ein Qualitätsmanagement. Von dessen Vorzügen profitieren Sie bei der Einarbeitung und können auch danach auf gesammeltes Wissen zugreifen.
  • Wir leben eine gesundheitsbewusste Unternehmenskultur. Bei uns können Sie an bewegten Mittagspausen, Gesundheitstagen und Workshops teilnehmen.
  • Sie profitieren von besonderen Zusatzleistungen durch Corporate Benefits.

Ihre Fähigkeiten:

  • Sie besitzen die Laufbahnbefähigung für die 3. Qualifikationsebene, haben den BL II erfolgreich abgeschlossen bzw. sind bereit, diesen baldmöglichst zu absolvieren oder verfügen über ein gleichwertiges Studium.
  • Idealerweise haben Sie bereits vertiefte Kenntnisse im Tarif-, Beamten- und Arbeitsrecht und konnten diese bereits in der Praxis anwenden.
  • Grundkenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht runden Ihr Profil zusätzlich ab.
  • Sie arbeiten gerne IT-unterstützt und sind sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten.
  • Sie erkennen vertrauenswürdige Informationen und behandeln diese mit der erforderlichen Verschwiegenheit und Diskretion.
  • Sie erkennen Problemstellungen schnell, können diese richtig einordnen, zutreffend bewerten und erarbeiten hierfür eigenständig pragmatische und sachgerechte Lösungsansätze.
  • Sie handeln zielorientiert und hinterfragen Arbeitsabläufe und -routinen ständig mit dem Bestreben, diese zu verbessern bzw. zu optimieren.

Menschen mit Schwerbehinderung bevorzugen wir bei im Wesentlichen gleicher Eignung. Bewerbungen von Frauen begrüßen wir ausdrücklich.

Postanschrift: Bezirk Unterfranken, Personalreferat, Silcherstraße 5, 97074 Würzburg

E-Mail-Bewerbung: [email protected] (pdf-Format)

Ansprechpartnerin: Frau Bongartz (Tel.: 0931/7959-1538

Kennziffer: BHV-2024-02-PersSB1

Frist: 23.02.2024