• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Sachbearbeiter Marktkommunikation (m/w/d)

Die Stadtwerke Schweinfurt GmbH, deren alleinige Gesellschafterin die kreisfreie Stadt Schweinfurt ist, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst befristet für zwei Jahre, einen Sachbearbeiter Marktkommunikation (m/w/d) (in Vollzeit)

Wir bieten Ihnen eine interessante Position in einem leistungsfähigen Unternehmen mit langfristiger Perspektive. Werden Sie Teil eines zukunftsorientierten Teams, bei dem Sie Ihre Stärken voll ausschöpfen können! Weitere Informationen für Ihre Bewerbung und zur Stadtwerke Schweinfurt GmbH finden Sie unter www.stadtwerke-sw.de.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

• Sicherstellung des Produktivbetriebs der Marktkommunikation und Unterstützung bei der Durchführung der Geschäftsprozesse
• Abwicklung und Überwachung der Marktkommunikationsprozesse nach GPKE, GeLi Gas und WiM
• Selbstständige Analyse und Bearbeitung von Clearingfällen und ggf. Kontaktaufnahme zu Marktpartnern, Kunden und IT-Dienstleistern zur Fehlerbehebung
• Beantwortung von schriftlichen und telefonischen Kunden- und Marktpartneranfragen in Bezug auf Zählerstände und Stammdaten

Ihre Voraussetzungen:

• Abgeschlossene kaufmännische oder technische Berufsausbildung
• Relevante Marktkenntnisse und rechtliche Grundlagen der Energiewirtschaft, z.B. GPKE, GeLi Gas, WIM wünschenswert
• Kenntnisse im Umgang mit ERP-Schleupen sind von Vorteil
• Prozessorientierte Denkweise und analytische Fähigkeiten
• IT-Affinität
• Aufgeschlossenheit und Teamgeist
• Selbstständiger und verantwortungsbewusster Arbeitsstil

Was wir bieten:

• Einen krisensicheren und attraktiven Arbeitsplatz an der Schnittstelle zwischen Energiewende und Digitalisierung mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten und abwechslungsreichen Aufgaben
• Unterstützung bei Ihrer beruflichen Weiterqualifizierung
• Ein hochmotiviertes und engagiertes Team sowie ein angenehmes Betriebsklima
• Ein modern ausgestattetes Büro für effizientes und papierloses Arbeiten sowie ausgezeichnetes IT-Equipment
• Flexible Arbeitszeitmodelle, die die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben ermöglichen
• Attraktive Vergütung nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe inkl. Sonderzahlung sowie arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge
• Sehr gute Zusatzleistungen u.a. Fahrradleasing und Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung sowie zu vermögenswirksamen Leistungen

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung (bitte ausschließlich in Form von PDF-Dateien) über unser Onlinebewerbungsformular auf unserer Internetseite www.stadtwerke-sw.de/unternehmen/karriere.

Für Vorabinformationen steht Ihnen Herr Danz (Tel. 09721 931-447) gerne zur Verfügung.