• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Sachbearbeitung (m/w/d) in der Bauordnung

Sie interessiert die Weiterentwicklung und Pflege des Erscheinungsbildes der Stadt Kitzingen unter kulturellen und wirtschaftlichen Aspekten genauso sehr wie uns? Sie haben Interesse an Architektur und Denkmalschutz sowie Freude am Umgang mit Menschen? Das öffentliche Baurecht und die Bayerische Bauordnung sind für Sie keine Fremdworte und Sie sind mit den baurechtlichen Vorgaben gut vertraut?

Dann sind Sie für die Stadt Kitzingen genau der/die richtige für die Sachbearbeitung (m/w/d) in der Bauordnung.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die bauordnungs- und sanierungsrechtliche Prüfung von Bauvorhaben - angefangen bei der Bauvorberatung über die Erteilung von Genehmigungen und Durchführung von Baukontrollen bis hin zur Nutzungsaufnahme – für kleine und große Baumaßnahmen im Stadtgebiet.

Für diese interessante, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit erwarten wir von Ihnen einen Fachhochschulabschluss in der Fachrichtung Architektur/Bauingenieurwesen oder eine vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Praxiserfahrung. Für Ihre zukünftigen Tätigkeiten benötigen Sie zudem ein hohes Verantwortungsbewusstsein, Team- und Kooperationskompetenz, eine gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift sowie fundierte Rechts- und Fachkenntnisse im Aufgabenbereich (insbesondere Baupraxis, Sanierungsrecht, öffentliches Bau- und allgemeines Verwaltungsrecht). Der Besitz des Führerscheins der Klasse B ist Voraussetzung.

Wir bieten Ihnen für die Dauer der Elternzeit einer Kollegin eine befristete Vollzeitstelle (39,00 Std./Wo.) in einem tatkräftigen sowie engagierten Team an. Bewertet wird diese Arbeitsstelle mit der Entgeltgruppe 10 TvöD.

Als Mitarbeiter/in der Stadt Kitzingen können Sie sich außerdem auf zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten, ein gesundes Arbeitsklima, viele Sozialleistungen und eine attraktive zusätzliche Altersversorgung freuen.


Bewerbungsende: 01.07.2024

STADT KITZINGEN