„Du kannst alles erreichen, wenn du nur willst.“ Stimmt das? Sind Leistung und Erfolg wirklich nur eine Frage der Motivation und des Selbstbewusstseins?
Leistungssteigerung bis hin zur Spitzenleistung – ob im Sport oder in der Wirtschaft – ist immer auch eine Grenzerfahrung. Was erleben Extremsportler im Training, was berufliche Grenzgänger bei ihren Projekten? Was können wir von ihnen lernen? Wie können wir unsere Leistung steigern, wie an die eigenen Grenzen gehen, diese erweitern und überwinden, ohne früher oder später in Burnout, Erschöpfung, Verletzungen oder Tod zu navigieren?

– Anzeige –


Dr. Michele Ufer, Experte für Sport- und Managementpsychologie und selbst aktiver Ultramarathonläufer, distanziert sich mit seinem Buch „Limit Skills. Die eigenen Grenzen respektieren, testen, überwinden“ von Slogans und Mentaltraining à la „No Limits“ und „Grenzen einreißen“. Er schafft stattdessen eine Sensibilität dafür, wie wichtig Grenzen sind und dass jeder sie respektieren und für sich nutzen sollte, damit Leistungssteigerungen und Erfolge langfristig währen.

„Limit Skills – Die eigenen Grenzen respektieren, testen, überwinden“ ist im Delius Klasing Verlag erschienen.

 

Wir verlosen mehrere Exemplare!

 

Hier an der Verlosung teilnehmen:


Dieses Gewinnspiel richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre oder älter sind.

Zurück zu allen Verlosungen

„Du kannst alles erreichen, wenn du nur willst.“ Stimmt das? Sind Leistung und Erfolg wirklich nur eine Frage der Motivation und des Selbstbewusstseins?
Leistungssteigerung bis hin zur Spitzenleistung – ob im Sport oder in der Wirtschaft – ist immer auch eine Grenzerfahrung. Was erleben Extremsportler im Training, was berufliche Grenzgänger bei ihren Projekten? Was können wir von ihnen lernen? Wie können wir unsere Leistung steigern, wie an die eigenen Grenzen gehen, diese erweitern und überwinden, ohne früher oder später in Burnout, Erschöpfung, Verletzungen oder Tod zu navigieren?

– Anzeige –


Dr. Michele Ufer, Experte für Sport- und Managementpsychologie und selbst aktiver Ultramarathonläufer, distanziert sich mit seinem Buch „Limit Skills. Die eigenen Grenzen respektieren, testen, überwinden“ von Slogans und Mentaltraining à la „No Limits“ und „Grenzen einreißen“. Er schafft stattdessen eine Sensibilität dafür, wie wichtig Grenzen sind und dass jeder sie respektieren und für sich nutzen sollte, damit Leistungssteigerungen und Erfolge langfristig währen.

„Limit Skills – Die eigenen Grenzen respektieren, testen, überwinden“ ist im Delius Klasing Verlag erschienen.

 

Wir verlosen mehrere Exemplare!

 

Hier an der Verlosung teilnehmen:


Dieses Gewinnspiel richtet sich an Personen, die mindestens 18 Jahre oder älter sind.