In den Sommerferien reisen viele Kitzinger Bürger in den Süden. Beim Transport von Fahrrädern, Surfbrettern oder für großes Reisegepäck kommt häufig eine Dachbox zum Einsatz. Auf diese Weise wird das eigene Fahrzeug nicht durch zu viele Gepäckstücke belastet und bietet den Mitfahrenden während der Fahrt ausreichend Bewegungsfreiheit.

– Anzeige –


Sicherheit für Fahrzeug und Insassen

Der Transport des Gepäcks auf dem Dach erhöht zudem die Sicherheit, da die Sicht im Fahrzeug nicht durch Koffer und Taschen, die sich auf dem Rücksitz befinden, versperrt wird. Eine Dachbox eignet sich zum Verstauen der Urlaubsgarderobe ebenso wie zur Beförderung von Sportgeräten. Gartengeräte, Hobbybedarf und sperrige Gegenstände lassen sich darin ebenfalls bequem transportieren. Hochwertige Boxen bestehen aus veredeltem Kunststoff, der durch die Materialqualität vor Beschädigungen durch UV-Sonnenlicht und Schmutzpartikel geschützt ist. Die Box auf dem Dach muss allerdings richtig sitzen und sicher montiert werden. Beim Beladen der Dachbox sind bestimmte Gewichtsgrenzen einzuhalten. Schwere Gepäckstücke gehören ins Auto und dürfen nicht in der Box auf dem Fahrzeugdach untergebracht werden. Schwerere Gegenstände müssen in einer Dachbox hinten verstaut werden, während leichtere Gepäckstücke nach vorne gepackt werden können. Das Bestücken der Box wirkt sich unmittelbar auf das Fahrverhalten aus. Unsachgemäßes Packen erhöht die Anfälligkeit für Seitenwind, wobei das Risiko besteht, dass das Fahrzeug ins Schleudern gerät. Die Box sollte deshalb nicht überladen werden. Damit der Inhalt vor Diebstahl geschützt ist, sollten Dachboxen stets verschlossen werden. Falls der Schlüssel für die Dachbox jedoch verloren geht, kann dies unangenehme Folgen haben. Fachleute raten deshalb, auf Reisen immer einen Ersatzschlüssel mitzunehmen. Außerdem sollten Besitzer einer Dachbox nicht versuchen, das Schloss nach einem Schlüsselverlust selbstständig zu öffnen. Für Öffnungen von Autotüren und Autozubehör wie Dachboxen und Anhängern ist auch in Kitzingen der Schlüsseldienst zuständig. Dieser Dienstleister ist rund um die Uhr erreichbar und innerhalb kürzester Zeit vor Ort. Die Autoöffnungen, Türöffnungen und Tresoröffnungen werden professionell und in über 95 Prozent aller Fälle beschädigungsfrei durchgeführt. Bei einem Schlüsselverlust oder Diebstahl setzen die Öffnungs-Profis modernste Werkzeuge ein, um das Schloss nicht zu beschädigen. Vor der Fahrt in den Urlaub empfiehlt es sich, einen Zweitschlüssel für die Dachbox anfertigen zu lassen. Die meisten Hersteller von Dachboxen bieten günstige oder sogar kostenlose Ersatzschlüssel an, deren Versand innerhalb Deutschlands unkompliziert möglich ist.

Zusatzschlüssel für Dachboxen und Anhänger mitnehmen

Allerdings sollte der Zusatzschlüssel rechtzeitig bestellt werden. Für eine Bestellung ist die Schlüsselnummer notwendig, die unmittelbar am Schloss eingeprägt ist. Viele Reisende, die mit dem eigenen Fahrzeug in den Campingurlaub unterwegs sind, nutzen häufig eine abnehmbare Anhängerkupplung, um den Anhänger mit dem Zugfahrzeug zu verbinden. Bei regulären Fahrten mit einem Anhänger werden hauptsächlich Kugelkopfkupplungen eingesetzt, die am weitesten verbreitet sind. Obwohl viele Autofahrer der Überzeugung sind, dass eine starre Anhängerkupplung eine stabilere Lösung darstellt als die abnehmbare Anhängerkupplung, bietet die abnehmbare Variante dieselbe Sicherheit. Bei der Montage der Kupplung sollte auf den Sicherheitsindikator geachtet werden, der anzeigt, ob die Anhängerkupplung richtig verriegelt ist. Die rote Anzeige bedeutet, dass die Kupplung nicht korrekt angebracht wurde. Zeigt der Indikator grün, wird der Anhänger sicher transportiert. Abnehmbare Kupplungen gibt es in unterschiedlichen Varianten. Anhängerkupplungen können horizontal oder diagonal abnehmbar sein. Dabei ist nicht für jedes Fahrzeugmodell eine abnehmbare Anhängerkupplung verfügbar. Der Grund dafür liegt in der speziellen Konstruktionsweise der unterschiedlichen Fahrzeuge. Manche Kupplungen sind nach dem Einbau beinahe unsichtbar. Bei vielen Modellen kann die Kugel abgenommen und im Kofferraum verstaut werden. Außerdem besteht bei einigen Fabrikaten die Möglichkeit, die Steckdosenplatte hinter der Stoßstange einzudrehen. Die abnehmbare Anhängerkupplung besitzt außerdem den Vorteil, dass diese vom Fahrzeug abgenommen werden kann, wenn sie nicht benötigt wird. Solange die Anhängerkupplung am Pkw verbleibt und nicht verwendet wird, sollte sie jedoch immer abgeschlossen werden. Eine abnehmbare Anhängerkupplung kann innerhalb weniger Sekunden angekuppelt werden und ist mit einem Schloss vor eventuellem Diebstahl geschützt. Damit bei einem Verlust des Schlüssels keine Unannehmlichkeiten entstehen, sollte die Schlüsselnummer so notiert werden, dass diese im Bedarfsfall schnell griffbereit ist. Experten empfehlen, die Nummer unter den persönlichen Daten im Smartphone abzuspeichern oder in einem Notizbuch, das während der Reise mitgenommen wird, zu notieren. Sicherheitshalber sollte zudem beim Hersteller der Anhängerkupplung ein zusätzlicher Satz Schlüssel nachbestellt werden. Bei den meisten Herstellern ist eine Bestellung auch online möglich. Ohne Schlüsselnummer gestaltet sich die Nachbestellung schwierig und es müssen andere Lösungen gefunden werden. Abhängig vom jeweiligen Hersteller besteht die Möglichkeit, in einer Fachwerkstatt oder einem Fachhandel für Fahrzeugzubehör den passenden Schlüssel zu erwerben. Abnehmbare Anhängerkupplungen sind in der Regel in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich und können dementsprechend nur mit speziellen Schlüsseln geöffnet werden. Fachleute empfehlen, sich mit dem Hersteller in Verbindung zu setzen und einen Satz Generalschlüssel anzufordern. Mithilfe des Schlüssel-Sets kann dann ausprobiert werden, welcher Schlüssel zur Anhängerkupplung passt. Dieser wird dann bestellt. Diese ungewöhnlich erscheinende Lösung wird in der Praxis durchaus angeboten.

Fahrzeuge auf bewachten Parkplätzen oder in der Tiefgarage parken

Um nicht in Schwierigkeiten zu geraten, sollte eine Anhängerkupplung direkt nach der Nutzung wieder abgebaut und an einem sicheren Ort eingelagert werden. Zwar gibt es hinsichtlich des Abbaus von Anhängerkupplungen keine eindeutigen Vorschriften, dennoch besteht die Gefahr, dass es durch die Kupplung bei einem Auffahrunfall zu größeren Schäden kommt. Falls die Anhängerkupplung mittig am Fahrzeug angebracht ist, darf sie dort nicht montiert bleiben, da sie das Autokennzeichen verdeckt. Auch bei Fahrten ohne Anhänger kann es zu einem Verlust der Autoschlüssel kommen. Viele Urlauber unterschätzen zudem die Gefahr des Schlüsseldiebstahls, die gerade in größeren Urlaubsorten besonders groß ist. Deshalb wird Autoreisenden empfohlen, ihr Fahrzeug sicherheitshalber ausschließlich auf bewachten Parkplätzen abzustellen. Viele Hotels bieten ihren Gästen Tiefgaragenplätze oder Parkmöglichkeiten auf deren Privatparkplatz an. An einem belebten Ferienort sollte das Fahrzeug möglichst nicht im Stadtzentrum geparkt werden, da es dort erfahrungsgemäß häufiger zu Diebstählen und mutwilligen Beschädigungen an Fahrzeugen kommt. Beim Verlassen des Autos müssen alle Autofenster geschlossen und die Autotüren verriegelt werden. Gegenstände, die sichtbar im Fahrzeug liegen, stellen einen Anreiz für Diebe dar. Wer seinen Autoschlüssel verliert, sollte zunächst intensiv danach suchen. Dabei erweist es sich als sinnvoll, nochmals die Orte abzusuchen, an denen man sich vorher aufgehalten hat. Befindet sich der Autoschlüssel im Inneren des Fahrzeugs, wird ein Schlüsselnotdienst gerufen, der die Autotür öffnet. Bleibt der Autoschlüssel unauffindbar, muss ein Ersatzschlüssel eingesetzt werden, um wieder Zugang zum Fahrzeug zu erhalten. Der Zweitschlüssel für das eigene Auto sollte deshalb immer an einem sicheren Ort aufbewahrt werden. Während der Reise kann es sinnvoll sein, den Ersatzschlüssel einem Familienmitglied oder einem anderen Mitreisenden anzuvertrauen. Der Verlust eines Autoschlüssels muss der Versicherung gemeldet werden, um bei einem Fahrzeugdiebstahl einen Versicherungsschutz in Anspruch nehmen zu können. Falls der Schlüssel gestohlen wurde, muss zusätzlich die Polizei informiert und Anzeige gegen unbekannt erstattet werden. Mit dem zweiten Hauptschlüssel kann anschließend ein neuer Schlüssel nachgemacht werden.

Aktionen

Schorsch auf dem Kiliani finden

Schorsch auf dem Kiliani finden

(Anzeige) Charivari-Schorsch auf dem Kiliani finden, schnell sein und Traumreise gewinnen.

ADAC-Gewinnspiel : Mainfrankens Bester CHEF

ADAC-Gewinnspiel : Mainfrankens Bester CHEF

(Anzeige) Ein Wettbewerb von ADAC Fahrsicherheitstraining & Continental Reifen. Sind Sie ein sicherer Autofahrer? Dann stellen Sie Ihr Können und Ihr Wissen unter Beweis.

Plogging: Mit Charivari fit und sauber durch den Sommer

Plogging: Mit Charivari fit und sauber durch den Sommer

Schon mal was von „Plogging“ gehört? Der Begriff setzt sich zusammen aus dem schwedischen Begriff „plocka“ für aufheben und aus Jogging, quasi ein Fitnesstrend, bei dem man auch was für die Umwelt tut.

Nicht ohne mein Kleid - die schönsten Modelle der Sommersaison 2018
Bildrechte: Flickr Paul Stocker CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten
Anzeige, 17.07.2018 - 12.21 Uhr

Nicht ohne mein Kleid – die schönsten Modelle der Sommersaison 2018

Endlich ist der Sommer da und wir können wieder unsere geliebten Sommerkleider anziehen. Doch was ...

Poker - Vom Anfänger zum Profi
Anzeige, 02.07.2018 - 8.27 Uhr

Poker – Vom Anfänger zum Profi

Pokern ist eines der Beliebtesten Glücks- und Strategiespiele die es im Casino gibt. Vor allem ...

Seriöse Online Casinos: So findet der Spieler eine vertrauenswürdige Plattform
pixabay.com
Anzeige, 29.06.2018 - 13.11 Uhr

Seriöse Online Casinos: So findet der Spieler eine vertrauenswürdige Plattform

Wer kennt sie nicht? Online Casinos! In der heutigen Zeit finden sich im World Wide ...