Kleidung in Übergröße – oder Mode für Mollige, wie es häufig heißt – ist gefragter denn je. Immer mehr verlieren Frauen mit Kurven die Scheu, sich sexy und verführerisch zu zeigen. Mit den richtigen Styling-Kniffen setzen sie ihre Schokoladenseite besonders gut in Szene.

– Anzeige –


Welche Frau kennt das nicht: der Bauch ist zu dick, die Oberschenkel sahen auch schon mal schlanker aus. Kaum jemand ist mit seiner Figur vollends zufrieden. Während die einen sich mehr Busen oder Po wünschen, klagen die anderen über ihre üppige Oberweite. Dabei kleidet vor allem eines jede Frau: ein gesundes Selbstbewusstsein.

Jede Figur hat ihre Vorzüge

Weite Hosen und Tuniken in dezenten Farben – noch vor wenigen Jahren machten viele Frauen mit Übergröße die Erfahrung, in Geschäften nur eine kleine Auswahl an Klamotten zu finden. Umso schöner, dass Designer und Kreative nun Mode in großen Größen für sich entdeckt haben.

Seien wir mal ehrlich: Welche normale Frau hat schon die sogenannten Idealmaße? Tatsächlich hat jede ihre individuelle Figur und ihre Vorzüge, die es zu betonen gilt. Transparente Stoffe und auffallende Farben sind dabei keine Seltenheit. Gekonnt eingesetzt, lenken sie den Blick des Betrachters genau an die richtigen Stellen.

Bewusst den Blick lenken

Zum Beispiel durch die Wahl des passenden Schuhs. High-Heels strecken nicht nur die Wade und lassen sie dadurch schlanker wirken, sie sind auch ein Hingucker. Ebenso empfiehlt es sich, stets in gepflegtes Haar und Make-up zu investieren. In beiden Fällen wird die Aufmerksamkeit von der Hüften-Bauch-Region abgelenkt.

Aber wer sagt denn, dass Ablenkung die einzige Methode ist. Selbstbewusste Frauen wollen sich heute nicht mehr „verstecken“. Sie wählen beispielsweise einen Alltagslook mit Spitzen-Applikationen, All-over-Muster in auffallenden Farben und Formen sowie gern auch mal ein tiefes Dekolletee.

Das Wohlbefinden entscheidet

Zwar predigen Modeexperten üppigen Frauen, eher dunkle Farben und nur wenig Muster zu verwenden, um schlanker zu wirken. Entscheidend ist bei der Kleiderwahl aber vor allem eines: der eigene Stil und das eigene Wohlbefinden. Wer sich gut fühlt in seiner Haut, strahlt dies auch aus. Und selbstbewusste Frauen wirken immer sexy.

 

Bild 1: ©istock.com/Staras
Bild 2: ©istock.com/llhedgehogll
Bild 3: ©istock.com/ChristopherBernard

Aktionen

Schorsch auf dem Kiliani finden

Schorsch auf dem Kiliani finden

(Anzeige) Charivari-Schorsch auf dem Kiliani finden, schnell sein und Traumreise gewinnen.

ADAC-Gewinnspiel : Mainfrankens Bester CHEF

ADAC-Gewinnspiel : Mainfrankens Bester CHEF

(Anzeige) Ein Wettbewerb von ADAC Fahrsicherheitstraining & Continental Reifen. Sind Sie ein sicherer Autofahrer? Dann stellen Sie Ihr Können und Ihr Wissen unter Beweis.

Plogging: Mit Charivari fit und sauber durch den Sommer

Plogging: Mit Charivari fit und sauber durch den Sommer

Schon mal was von „Plogging“ gehört? Der Begriff setzt sich zusammen aus dem schwedischen Begriff „plocka“ für aufheben und aus Jogging, quasi ein Fitnesstrend, bei dem man auch was für die Umwelt tut.

Nicht ohne mein Kleid - die schönsten Modelle der Sommersaison 2018
Bildrechte: Flickr Paul Stocker CC BY 2.0 Bestimmte Rechte vorbehalten
Anzeige, 17.07.2018 - 12.21 Uhr

Nicht ohne mein Kleid – die schönsten Modelle der Sommersaison 2018

Endlich ist der Sommer da und wir können wieder unsere geliebten Sommerkleider anziehen. Doch was ...

Mit dem Auto unterwegs: was ist zu tun, wenn plötzlich der Autoschlüssel weg ist?
pixabay.com
Anzeige, 10.07.2018 - 8.18 Uhr

Mit dem Auto unterwegs: was ist zu tun, wenn plötzlich der Autoschlüssel weg ist?

In den Sommerferien reisen viele Kitzinger Bürger in den Süden. Beim Transport von Fahrrädern, Surfbrettern ...

Poker - Vom Anfänger zum Profi
Anzeige, 02.07.2018 - 8.27 Uhr

Poker – Vom Anfänger zum Profi

Pokern ist eines der Beliebtesten Glücks- und Strategiespiele die es im Casino gibt. Vor allem ...