• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Scherenburgfestspiele: SCHNEEWITTCHEN UND DIE SIEBEN ZWERGE

12.07.2022, 10:00 Uhr in Freizeit

Ein Märchenklassiker mit Musik für die ganze Familie.
Von Jürgen Eick nach den Gebrüdern Grimm.

Inhalt

"Spieglein, Spieglein an der Wand..." Weiß wie Schnee und Schwarz wie Ebenholz: Die Königstochter ist so schön, dass sie Schneewittchen genannt wird. Das wird ihr zum Verhängnis, denn die böse Stiefmutter will die Schönste sein.

Eines Tages befragt sie ihren Zauberspiegel: "Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?". Der Spiegel antwortet: "Frau Königin, ihr seid die Schönste hier. Aber Schneewittchen ist tausendmal schöner als ihr." Vor Wut schäumend, befielt sie dem Jäger, Schneewittchen in den Wald zu bringen und zu töten. Der hat aber Mitleid mit dem armen Mädchen und verschont sie. Er rät ihr, sich im Wald vor der Königin zu verstecken. So findet Schneewittchen Zuflucht bei den sieben Zwergen.

Argwöhnisch wie die Königin ist, befragt sie erneut ihren Zauberspiegel. Und als der ihr antwortet, dass Schneewittchen hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen, tausendmal schöner sei als sie, zerspringt sie vor Wut und schmiedet einen mörderischen Plan.

Schafft es die garstige Stiefmutter ihren bösen Plan umzusetzen? Welche Rolle spielen dabei die Zwerge? Wer ist nun die Schönste im ganzen Land? Und kommt am Ende doch der Prinz und rettet Schneewittchen?

Ein mitreißendes Märchen mit zauberhafter Musik für die gesamte Familie sowie für Vorschulkinder und Schulklassen. Eines der bekanntesten Märchen aus der Feder der Gebrüder Grimm wird neu erzählt von Jürgen Eick. Die Geschichte bleibt nah am Original und enthält alle wichtigen Elemente.

Die Aufführungsrechte liegen bei: Jürgen Eick, Freiburg.
Musik: Thomas und Uli Koch

Eintritt: 13,00 € Erwachsene • 8,00 € Kinder/ermäßigt
Kindergarten-/Schulgruppen ab 10 Personen: 11,00 € Erwachsene • 7,00 € Kinder

Kartenkauf
Neben der Möglichkeit, Eintrittskarten über diese Webseite selbst online zu buchen, sind wir per Telefon unter 09351 5424 und vor Ort im Festspielbüro in der Scherenbergstraße 2 in Gemünden für Sie da: Die Ticket-Hotline sowie das Büro sind von Montag bis Freitag jeweils zwischen 09:30 Uhr und 17:00 Uhr besetzt.

Termine