• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören

Bilder mit Sport-Motiven – eine Wanddekoration nicht nur für die Fußball-Fans

vor 2 Jahren in Service, Anzeige
Sportbild1

[et_pb_section bb_built=“1″][et_pb_row][et_pb_column type=“4_4″][et_pb_text _builder_version=“3.7″]

In einem gesunden Körper wohnt ein gesunder Geist lautet ein bekanntes Sprichwort. Jede sportliche Aktivität ist viel wert. Unabhängig davon, welche Sportdisziplin man ausübt, wirkt sich das auf den Organismus immer positiv aus. Heute jedoch wenden wir uns nicht nur an die aktiven Sportler, sondern auch an die treuen Fans und empfehlen ihnen effektvolle Dekorationen, die Wohn-, Schlaf- oder Jugendzimmer ideal verschönern.

Ein Bild mit Sport-Motiv als Raumdekoration? Warum nicht! Es genügt, nicht nur ein interessantes, sondern auch elegantes Motiv zu wählen, das sich in unserer stilvoll eingerichteten Wohnung hervorragend macht. Nach kurzem Überlegen fallen uns Poster von Sportlern spontan ein, die in den 90er Jahren in den Sportmagazinen als Beilagen zu finden waren. Heutzutage handelt es sich jedoch um hochwertige Dekorationen, denn Leinwandbilder sehen sehr elegant aus und haben zudem einen künstlerischen Charakter. Also Sport und Kunst in Einem? Mehr dazu erfahren wir von myloview.de-Experten:

Ein Bild mit Sport-Motiv kann einen prominenten Sportler, ein Fußball-, Eisstadion oder einen Tennisplatz darstellen bzw. Sportgeräte zeigen, die man beim Golfen oder Hockeyspielen, beim Boxen oder Surfen benötigt. Welches Motiv auch immer ein Leinwand darstellt – es kann durchaus sehr elegant wirken, vor allem, wenn man sich für eine Grafik im Retro-Stil, eine schwarz-weiße Aufnahme oder ein gemaltes Sportlerporträt entschieden hat.

Welches Motivman auswählt, hängt im Wesentlichen davon ab, in welchem Stil eine Wohnung eingerichtet ist und ob eine Dekoration für einen Erwachsenen oder für einen Teenager gesucht wird.

Bälle, Schläger und Sporthandschuhe

An das Thema soll man etwas unkonventionell herangehen und nicht zuerst mit Sportlern, sondern mit Sportaccessoires anfangen. Warum? Weil Bilder mit Sportaccessoires im Zimmer eines erwachsenen Sportfans ausgezeichnet aussehen. Jede Sportdisziplin hat die nur für sie typischen Geräte und Accessoires. Wählen wir ein bestimmtes Detail aus, werden automatisch entsprechende Assoziationen ausgelöst. Gekreuzte Tennisschläger können beispielweise an ein Tennisspiel eines Lieblingstennisspielers erinnern, ein schwarzes Eishockeypuck an das erste Schlittschuhlaufen mit eigenem Sohn im Eisstadion, ein Basketball hingegen an Basketballspiele aus Schulzeiten. Ein Bild mit Fußball motiviert dazu, die Lieblings-Fußballmannschaft bei der Fußball-WM anzufeuern. Hat man sich für eine solche Wanddekoration entschieden, sollte man ein Motiv wählen, das einen besonderen Charakter hat. Denjenigen, die es elegant mögen, empfehlen wir schwarz-weiße Aufnahmen.

[/et_pb_text][et_pb_gallery _builder_version=“3.7″ gallery_ids=“13798,13799″ posts_number=“2″ show_title_and_caption=“off“ show_pagination=“off“ db_images_per_row=“2″ db_image_max_width_tablet=“51″ db_image_max_height_tablet=“501″ db_image_row_spacing_tablet=“51″ db_image_object_fit=“initial“ zoom_icon_color=“#e30613″ hover_overlay_color=“rgba(255,255,255,0.9)“ db_image_center_titles=“left“ /][et_pb_text _builder_version=“3.7″]

Sport aus der künstlerischen Perspektive

Wie bereits erwähnt, können Bilder mit Sportmotiven durchaus wie eine malerische Komposition wirken. Es lohnt sich, darauf näher einzugehen, denn solche Darstellungen sind sehr wirkungsvoll. Ihre Ausdrucksstärke besteht darin, dass sie an wahre künstlerische Arbeiten erinnern. Sie sind Aquarellmalerei nachempfunden und nicht gewöhnlichen Grafiken oder Fotografien. Auf diese Art und Weise können sowohl Balletttänzerinnen, als auch Kanuteams, Hockey- und Fußballspieler dargestellt werden. Für Basketballfans sind Bilder vom Basketballspieler ebenfalls eine gute Wahl. Bilder mit Sportlern wirken sehr dynamisch; kleine Farbtupfer imitieren Bewegungen, wodurch der Eindruck entsteht, dass man einen Sportler vor Augen hat – erklärt der Experte vom Online-Shop myloview.de.

Die berühmtesten Sportler

Als Kind oder Teenager träumt man oft davon, ein weltberühmter Sportler zu sein. Besucht dein Kind regelmäßig Trainings und arbeitet konsequent daran, sich diesen Traum zu erfüllen, unterstütze es nicht nur mit guten Worten, sondern auch mit einem entsprechenden Raumstyling. Je nachdem welcher Sportart das Kind gewählt hat, gibt es Dekorationen, die auf diese genau abgestimmt sind. Bilder von Sportlern des Jahres sind immer eine gute dekorative Lösung. Porträts von Lieblingssportlern des Kindes wirken motivierend und regen zum intensiven Training an. Möchte man jedoch das Zimmer eines echten Sportlers gestalten, sollte man sich nicht nur auf Bilder beschränken. Man kann den Raum mit einer passenden Fototapete oder auch mit Sport-Accessoires verschönern. Ein Bild mit Sport-Motiv eignet sich als Wanddekoration nicht nur für einen Sportclub. Künstlerische Kompositionen, stilvolle Fotografien und originell in Szene gesetzte Sportgeräte sagen vieles über unsere Interessen aus und schmücken zudem unsere Wohnung. Die Raumgestaltung bedeutet nicht, dass man stets angesagten Trends folgt, sondern dass man ein Arrangement mit persönlicher Note kreiert.

[/et_pb_text][/et_pb_column][/et_pb_row][/et_pb_section]