• Radio Charivari
  • Tel 0800 - 30 80 700
  • Kontakt

On Air

Jetzt anhören
Anzeige

Landkreis Schweinfurt: Suche nach seltenen Tierarten hat begonnen

04.06.2021, 05:38 Uhr in Lokales
Frosch teich

Knoblauchkröte, Binsenjungfer, Heidegrashüpfer - Im Landkreis Schweinfurt hat die Suche nach seltenen Tierarten begonnen. In einem Zeitraum von zwei Jahren werden die Lebensräume der Tiere aus verschiedenen Artengruppen untersucht und dokumentiert, heißt es in einer Pressemitteilung des Bayerischen Landesamtes für Umwelt. Bestandteil der Untersuchung sind dabei Vögel, Reptilien, Amphibien, Libellen, Schmetterlinge und Heuschrecken. Nach Abschluss der zweijährigen Erfassung werden die Ergebnisse zu über 500 Lebensräumen im Landkreis zusammengetragen.

Neben dem aktuellen Nachweis von Arten können mit den Daten Aussagen zur Bestandsentwicklung gemacht und Fördermaßnahmen für bedrohte Tiere gezielt umgesetzt werden.